Artists

BASSSTADT Artist Management

Faakmarwin

 

FAAKMARWIN, deren Name sofort im Ohr bleibt und viel zu oft falsch geschrieben wird bespielt gern die ganz große Bühne. Die Jungs spielen hüpfende Liveshows und begeistern ihre Fans (liebevoll „Marwins“ genannt) mit ihrem deutschen Rap, der auf Indie-Rock und Popmelos prallt. Auf den Club- und Festivalbühnen rasten die Musiker nicht weniger aus, als ihr Publikum - hier wird IMHIERUNDJETZT und ESKALATION groß geschrieben. Die letzten Jahre führten sie über zahllose Festivals (zB. Sputnik Spring Break, Happiness Festival, Helene Beach Festival, Class’EuRock Festival in Frankreich, Deichbrand Festival). Sie teilten sich die Bühnen mit Bands wie OK Kid, KIZ oder den Drunken Masters.

2018 hat eine Menge Neues für die Jungs mit sich gebracht: Unter anderem den Plattenvertrag mit DOWNBEAT Records bei denen sich u.a. auch Künstler wie BAUSA, BETAMENSCH, FIBEL, LEFT BOY, MAXIM, PETER FOX, RAKEDE, SEEED musikalisch austoben.

Zur Zeit entsteht viel neues Material im gemeinsamen Writing mit Jen und Raphael von Grossstadtgeflüster. Noch in 2018 soll es dann - Track by Track - neue Releases über Downbeat geben. Produzent des Ganzen ist Chriz Falk (Grossstadtgeflüster, Jennifer Rostock, Materia …).

 

Label: Downbeat Records

 

Booking: Filter Booking

 

Unser Job: Management

 

Website

 

Foto:Max Hartmann

Gestört aber Geil

Spike und Nico Wendel starteten ihr gemeinsames Projekt 2010. Ihrem Stil eines Mixes aus pop and house (commercial house) und deep house sind sie seither treu geblieben.

 

Ihren Durchbruch hatten sie im Rahmen des Sputnik Springbreak Festivals 2012 als sie den Hauptreis des dortigen DJ Contests gewannen. Ihre erste Single “Unter meiner Haut” (Kontor Rec.) schoss bis auf Platz 6 der Deutschen Single Charts und wurde mit GOLD und PLATIN ausgezeichnet.

 

LABEL: Polydor / Universal Music Germany

 

VERLAG: Imagem

 

BOOKING: Global Stage

 

Unser Job: Management (mit Kooperationspartner Jacob Lengsfeld), Ansprechpartner Oliver Heinz (oliver@bassstadt.de / mgmt@gestoert-aber-geil.de)

 

Website

www.gestoert-aber-geil.de

www.facebook.com/gestoertabergeil

www.soundcloud.com/the-real-gag

www.instagram.com/gestoert_aber_geil_official/

:

Alexander v. Rothkirch

Der Hamburger Singer/Songwriter Alexander v. Rothkirch kommt mit wenig aus, um zu begeistern. Tolle Songs, eine warme, dunkle Stimme, perkussives Gitarrenspiel. Grooviges für die Hüfte, Balladen für die Seele. Sympathisch, wortgewandt, authentisch, selbstbewusst, mitreißend, mal laut, mal leise, mal solo, mal mit Band.

Seine Texte handeln von Selbstfindung, Beziehungen, Liebe, Freiheit, Dankbarkeit und Enttäuschung, immer mit einem hoffnungsvollen Gefühl von Aufbruch. Die aktuelle Single" It´s alright" gibt einen Vorgeschmack auf das Album "Free", das am 4. Mai 2018 als CD und Vinyl erscheinen wird.

 

Label: BASSSTADT / Believe Digital

 

Unser Job: Management

 

Website

Foto: Torben Conrad:

Rene Shades

 

Rene Shades ist Rock´n´Roll. Seine musikalischen Footsteps konnte er bereits auf der ganzen Welt hinterlassen. Neben seinem Soloprojekt ist der unglaubliche vielseitige Musiker und Songwriter als Bassist bei der dänischen Hardrock Combo "Pretty Maids" tätig. Zuletzt spielt er als Gitarrist die Europatour von "Shotgun Revolution".

Rene´s Kompositionen sind amerikanisch geprägt und bewegen sich zwischen Rock und New Country mit Referenzen zu Künstlern wie Bryan Adams oder Keith Urban.

Aktuell ist er in Hannover im Studio, um an seinem neuen Album zu arbeiten, das er wieder mit vielen bekannten Gesichtern aus der Musikbranche und einiger seiner ganz persönlichen Heros aufnehmen wird.

 

Label: Magic Mile Music Hannover

Unser Job: Management .

 

Website

 

Foto: Mathias Foley

Mats Heilig

Jahrgang `91, aufgewachsen in der Nähe von Karlsruhe: Es ist Deutschpop. Aber es ist auch ein ganz eigener Sound. Warm, leicht und so noch nicht gehört. Und dennoch – die Songs sind eingängig, fliegen los, kommen an und bleiben im Ohr. Die Texte gehen ins Herz und bleiben auch dort.

 

Label: Styleheads Music; Sony Music Entertainment

Verlag: We Publish/Warner Chappell

 

Unser Job: Management

 

Website

 

Foto: kikiphotography

Stavros Ioannou

 

Produzent, Gitarrist und Songwriter, Remixer aus Hannover. Vor allem bekannt durch seine Produktionen in den Peppermint Park Studios. Er komponiert u. a. für Künstler, wie Zucchero, Roachford, Azad, Mousse T., Bob Sinclar, Ivy Quainoo, Maxi Priest und Die Prinzen. Als Produzent, Remixer und Studiomusiker hat er ua gearbeitet für Missy Elliot, Zucchero, Warren G., Rosenstolz, Omar, Bryan Adams, Maxi Priest, Lena Meyer-Landrut, Michael Buble, Boney M..

 

Unser Job: Beratung / Management

 

Website

 

Foto: Ionannou

Shotgun Revolution

 

Die Band, die schon seit einigen Jahren erfolgreich in Skandinavien tourt und Alben veröffentlicht, spielt einen auf den Punkt gespielten Rock´n´Roll.

Für das Songwriting des aktuellen Albums hat sich die Band für die Single "City of Fiore" mit „Blackstone Cherry“ zusammen getan.

Das aktuelle Album wurde in Kopenhagen von Metallica Produzent Flemming Rasmussen produziert.

 

Label: Target (Dänemark)

 

Unser Job: Management für Deutschland

 

Website

 

Foto:Shotgun Revolution

Copyright © All Rights Reserved